Monatsarchive: Oktober 2014

Flohmarkt Wochenende… again

7Foto

 

Halb 5 aufstehen und sich bis Nachmittag den Arsch abfrieren und hoffen, dass jemand deinen Krempel für ein paar Euro haben will – so sahen meine  letzten zwei Samstage am Naschmarkt aus.
Normalerweise geh ich um 5 ins Bett, um bis nachmittags zu schlafen um dann zu hoffen, dass ich für ein paar Euro noch ein fettes Katerfrühstück bekomm.

Da sollte man meinen, dass mir nach zweimaligem Verkauf die Lust am Flohmarktleben langsam vergangen ist.
Ist es auch.
Aber kommenden Sonntag sollte man sich trotzdem merken:


* Absolut Vodka * Andy Warhol *

3DSC_0211

It all started with… Andy Warhol.
Alles was danach kam, ist auf irgendeine Weise auf ihn zurückzuführen.
Höchste Zeit endlich eine Limited Absolut Art Collection zu machen.

Gestern wurde diese offiziell in Wien vorgestellt und neben speziellen Warhol-Drinks und Weisheiten kann man im SNEAK IN auch einen temporären Pop-Up Store des Londoner Labels The Rodnik Band bestaunen, die ein eigenes Absolut-Pailletenkleid schneidern liesen, das 3-wöchige Handarbeit benötigte.
Um Mitternacht wurde Glas gegen Dose getauscht und im Magen mischte sich alles zu einem süßlichen Bloody Mary.
Herrlich.

DSC_0159

DSC_0172

DSC_0201

DSC_0192

DSC_0204

DSC_0224

DSC_0238

DSC_0260


FCVIE 14 Durch Starter

DSC_0277

Letztes Wochenende ging das Fashion Camp in die zweite Runde.
Viele “Neu-Starter” haben sich auch für den “Durch-Starter” Termin eingetragen, wohingegen die meisten “Überdrüber-Angekommenen” wenig Interesse zeigten.
Es funktioniert auch so.

Diesmal ging’s etwas tiefer in die Materie: 

Mit dabei die deutsche Pinterest-Chefin, Österreichs Vlogger Urgestein und… (mehr …)